NÖ Gemeinde Mistelbach
2005-2010

Für das Straßenbauvorhaben „B46 Staatzer Straße Umfahrung Hörersdorf / Siebenhirten“ erfolgte im Vorprojekt nach Erhebung des schutzgutbezogenen IST- Zustandes, die Analyse der Projektwirkungen und die Formulierung genereller Ausgleichsmaßnahmen. Untersuchungen zu ausgewählten entscheidungsrelevanten Indikatoren zur Beurteilung möglicher Trassenvarianten wurden durchgeführt.

Umweltuntersuchung, Trennwirkung

Leistungen / Fachbeiträge im Rahmen des Vorprojektes gem. RVS zu den Schutzgütern: Siedlungsraum, Wirtschaftsraum, Erholung, Sach- und Kulturgüter

Auftraggeber / Amt der NÖ-Landesregierung Abt. ST7

B 46 Umfahrung Hörersdorf-Siebenhirten