Vom 02.10 – 06.10.2012 findet in Odessa das Implementation Lab im Rahmen des CUPA Prozesses der TINA Vienna statt. Landschaftsarchitektur Hannes Batik wurde eingeladen an dem Kooperativen Verfahren teilzunehmen und einen Vortrag über Nutzen und Erfordernisse für öffentliche Parks zu halten. Die Tage in Odessa waren geprägt von intensiven Arbeitssitzungen und regem Erfahrungsaustausch mit den ukrainischen und den internationalen Kollegen. Die Ergebnisse werden auf der Webseite des International Intervision Institutes  www.iiinstitute.nl und der Donauhanse www.donauhanse.net präsentiert.

 

präsentiert:

CUPA Implementation Lab Odessa