Orth an der Donau
2005-2007

Der neue angelegte Weg entlang des Fadenbaches zeigt Besuchern, ausgehend vom Au-Erlebnisgelände, charakteristische Einblicke in die unterschiedlichsten Lebensräume der Donauauen. Die Errichtung von Brücken ermöglicht die intensive Beobachtung auch schlecht zugänglicher ursprünglicher Gewässerabschnitte.

Entwurf Fadenbachrunde, Lageplan

Leistungen / Konzeption, Planungen, Einreichungen, Ausschreibung, Vergabe, örtliche Bauaufsicht

Auftraggeber / Nationalpark Donau-Auen GmbH
Partner / Landschaftsarchitektur Stefan Schmidt
Ausführung / Österreichische Bundesforste AG

Orth a.d. Donau Erlebnisweg Fadenbachrunde