Luftbild Geriatriezentrum am Wienerwald ca. 1930

Wien 13
2008

Das Geriatriezentrum am Wienerwald soll mittelfristig in ein Wohn- und Dienstleistungsgebiet transformiert werden. Für die Freiräume des denkmalgeschützten und gartenhistorisch bedeutenden Ensembles wurde ein funktionales, gestalterisches Leitkonzept auf städtebaulicher Ebene mit umfangreichen Erhebungen topographischer-, historischer- und vegetabiler Strukturen erstellt.

Leistungen / Gartenhistorisch, städtebauliche Studie und Abstimmung mit den Bundesdenkmalamt.

Auftraggeber / WSE Wiener Stadtentwicklungsgesellschaft
Architektonisches Leitprojekt  / Architekt Zeininger

Stadtquartier Lainz