Groß Enzersdorf
2007-2012

Unter Erhaltung des alten Baumbestandes erfolgte die Planung der Freiflächen hinter dem ehemaligen Bezirksgericht und der neu errichteten geförderten Wohnhausanlage. Eingefasst von der historischen Stadtmauer entstand ein Freiraum, der den Bedürfnissen aller Altersgruppen gerecht wird. Für die Bewohner wurden Mieterbeete für Gemüsepflanzungen angelegt. Die Verbindung von Alt und Neu, sowie die Nutzbarkeit für unterschiedlichste Zielgruppen stand hier im Vordergrund der planerischen Überlegungen. 2011 erfolge die Fertigstellung des ersten Bauabschnitts, die Erweiterung ist für 2012 geplant.

Entwurf / Landschaftsarchitektur Hannes Batik

Leistungen / Planung, begleitende Fach-Bauaufsicht Landschaftsbau.

Auftraggeber / EBG Gemeinnützige Ein- u. Mehrfamilienhäuser Baugen. mbH
Architektur / Architekten Schermann und Stolfa. Wien.
Ausführung / Fa. Grünwert

WHA Kaiser Franz Josef Straße